Unsere Stärken


Orthomolekulare Vitalstoffe


Gerne beraten wir Sie in Fragen Ernährung, Diät und Nahrungsergänzung. Je nach Lebenssituation, persönlichem Ernährungsziel oder auf Grund verschiedener Erkrankungen bestehen häufig besondere Anforderungen an Nahrungsmittel.
Viele Obst- und Gemüsesorten werden über weite Strecken transportiert, was den Verlust vieler Nährstoffe zur Folge haben kann. Von daher kann es sinnvoll sein, diese in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zuzuführen. Bei diversen Erkrankungen gibt es spezielle Diäten, die den Krankheitsverlauf günstig beeinflussen können.

Medikamente als Mikronährstoffräuber
Ältere Menschen sind aufgrund ihres Erkrankungsbildes häufig auf die Einnahme mehrerer Arzneimittel angewiesen. Ihr Mikronährstoffgehalt kann aufgrund von arzneimittelinduzierten Störungen und Ihres häufig unzureichenden Ernährungsstatus suboptimal sein und zu typischen Symptomen führen wie: nachlassende geistige Fitness, Muskelschwäche, Infektanfälligkeit und/oder ein schlechter Allgemeinzustand. Oft verbirgt sich hinter diesen unspezifischen Befindlichkeitsstörungen und Symptomen eine unzureichende Versorgung mit Mikronährstoffen. Klarheit bietet ein Labortest.

Bsp.: die Abnahme der Magensäureproduktion im Alter führt zu einer stark verminderten Aufnahme von Vitamin B12 und Folsäure.


Tel.: 07391/62 50
Fax: 07391/7 13 89
© Copyright 2017 Marien-Apotheke | Impressum  Datenschutzerklärung